Über uns

1.

VON DER NOTWENDIGKEIT ZUM KONZEPT

Nachdem das Pilotprojekt La Recyclette zwei Jahre lang die Straßen der Innenstadt von Toulouse durchquert hatte, um mit dem Fahrrad Frittieröl zu sammeln, wurde uns klar, dass es kein Zwei- oder Dreirad gab, das für den Transport großer Lasten geeignet war. Das VUF-Konzept wurde ausgearbeitet und reagiert auf drei Herausforderungen: Umgehung der Einschränkungen der Zugänglichkeit im Stadtzentrum, Verringerung der Luft- und Lärmbelastung und Senkung der Transportkosten.

 

2.

Französische HERSTELLUNG

Die VUF-Idee? Die Fahrradproduktion in Frankreich wieder zu integrieren. 85% der Fahrräder sind Made in France. Es werden nur Fahrradkomponenten importiert. Die Herstellung von Rahmen, Aufbauten, Anhängern und die Montage von VUF sind alles Fertigungsschritte, die wir in Frankreich durchführen.

3.

VERPFLICHTUNGEN

Unsere Ziele sind nachhaltige Mobilität und die Achtung der körperlichen Unversehrtheit der Nutzer. Wir widmen unsere ganze Energie der Entwicklung des idealen Lastenfahrrads, das ergonomisch, robust und für alle Arten von Einsatz geeignet ist. Unsere Dreiräder sind Produkte, die in kleinen Serien hergestellt werden. Es handelt sich um handgefertigte und “maßgeschneiderte” Nutzfahrzeuge, die mit traditionellen Mobilitätskonzepten brechen und neue Wege für Fachleute eröffnen. Wir verlassen uns auf die Qualität und Haltbarkeit der Komponenten und das Feedback unserer Benutzer, um unsere Produkte kontinuierlich zu verbessern. In der Tat streben wir den richtigen Kompromiss zwischen den beiden grundlegenden Energiequellen an – Elektromotoren und Muskelarbeit.

ministère de l'écologie
green tech
madeeli
lophitz
météo france
bpi france
occitanie
4.

DIE PARTNERS

Seit unserer Einführung im Jahr 2014 vertrauen uns unsere Partner und begleiten uns bei der Entwicklung der Marke VUF.